• Demo Image

    Das Ziel im Blick

    ist die Schule erfolgreicher!

  • Demo Image

    Lernen mit Spaß!

    Dann fällt die Arbeit leichter!

  • Demo Image

    Selbstständiges Arbeiten!

    Eigenverantwortliches Lernen wirkt länger!

  • Demo Image

    Zeit zum Lernen!

    Nichts kann Nachdenken ersetzen!

  • Demo Image

    Selbstvertrauen!

    Guter Unterricht ermöglicht Erfolge!

  • Demo Image

    Berufskolleg Neandertal

    Lern dich fit!

  • Demo Image

    Bildung hat Zukunft!

    Wir unterstützen Sie!

  • Demo Image

    Entspannen Sie sich!

    In der neuen Mensa!

  • Demo Image

    Moderne Technologien

    ermöglichen eigenständiges Arbeiten

Abschlüsse und Ausbildungen

Noch unschlüssig? Oder einfach irritiert?

Unser Angebot an möglichen Abschlüssen ist groß! Verschaffe dir einen Überblick und damit Klarheit!

Infos

Bildungsgänge

Drucken

Fachschule für Sozialwesen Fachrichtung Sozialpädagogik

Informationen zum Bildungsgang

Dauer: 2 Jahre Theorie, ein Anerkennungsjahr
Beruflicher Abschluss: Staatl. anerkannte Erzieherin/ Staatl. anerkannter Erzieher
Schulabschluss: Fachhochschulreife
Form: Vollzeit und praxisintegrierte Form
NEU ab 2015: Praxisintegrierte Ausbildung (PIA): Drei Jahre Theorie und Praxis parallel mit entsprechender Bezahlung durch den Arbeitgeber. Nähere Informationen finden Sie demnächst auf unserer Webseite! Wir empfehlen die persönliche Information am Tag der offenen Tür am 22. Nov. 2014!

Die Ausbildung in der Fachschule für Sozialpädagogik soll Schüler/innen befähigen, in öffentlichen wie in privaten Einrichtungen des sozialpädagogischen Bereiches mit Kindern und Jugendlichen verantwortlich zu arbeiten. Die Ausbildung am Berufskolleg Neandertal umfasst folgende Schwerpunkte:

  • Die Arbeit mit Kindern von 0-6 Jahren in Kindergärten und Kindertagesstätten
  • Die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Schulalter in Heimen und Ganztagsgrundschulen
  • Die Arbeit in Stätten der Freizeitpädagogik wie Häusern der Offenen Tür, Jugendhäusern, Jugendtreffs etc.

Für Fördermöglichkeiten nach den Bestimmungen des „Meister-Bafögs“ erkundigen Sie sich bitte bei der für die Förderung zuständigen Stelle!!


Voraussetzungen

 

Mittlerer Schulabschluss (FOR) – plus abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung oder einschlägige zweijährige höhere Berufsfachschule bzw. Fachoberschule oder AHR/FHR plus mind. 900 Std. einschlägiges Praktikum (auch z.B. Bundesfreiwilligendienst)

In jedem Fall ist die persönliche Eignung nachzuweisen und ein erweitertes Führungszeugnis einzureichen.

Abschlüsse

Berufsabschluss „Staatl. anerkannte Erzieherin / Staatlich anerkannter Erzieher“. Der Erwerb der Fachhochschulreife ist möglich, wenn Mathematik belegt wird.

Prüfung

 

Die Ausbildung schließt mit einer theoretischen Prüfung (nach zwei Jahren) und einem Kolloquium (nach drei Jahren) ab. In der PIA-Form werden die theoretische Prüfung und das Kolloquium nach dem dritten Jahr abgelegt.

 

Fächer bzw. Lernbereiche

FACHRICHTUNGSÜBERGREIFENDER LERNBEREICH
Deutsch / Kommunikation
Fremdsprache (Englisch)
Politik / Gesellschaftslehre
Naturwissenschaften


FACHRICHTUNGSBEZOGENER LERNBEREICH

Lernfeld: Berufliche Identität und professionelle Perspektiven weiter entwickeln
Lernfeld: Pädagogische Beziehungen gestalten und mit Gruppen pädagogisch arbeiten
Lernfeld: Lebenswelten und Diversität wahrnehmen, verstehen und Inklusion fördern
Lernfeld: Sozialpädagogische Bildungsarbeit in den Bildungsbereichen professionell gestalten
Lernfeld: Erziehungs- und Bildungspartnerschaften mit Eltern und Bezugspersonen gestalten sowie Übergänge unterstützen
Lernfeld: Institution und Team entwickeln sowie in Netzwerken kooperieren

Evangelische Religionslehre/Religionspädagogik
Katholische Religionslehre/Religionspädagogik
Vertiefungsbereich (z.B. Heimerziehung)
Projektarbeit
Sozialpädagogische Praxis in Einrichtungen für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene

Differenzierungsbereich: Mathematik

Anmeldung

Den Zeitrahmen der Anmeldung entnehmen Sie bitte unserer Homepage (www.berufskolleg-neandertal.de) und der Tagespresse.

 

Fachbereich: Sozialwesen
Fachbereichsleiter: Herr Kempf
(Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )

 

Bildungsgangleiterin: Frau Humpf
(Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )

 

Kurzer Film
zum Fachbereich Gestaltung

Einfach anklicken und genießen!

Bildungswege
im Berufskolleg Neandertal

Erfolgreiche Schullaufbahnen!
IconVielfältige
Beratungsangebote
IconViele
Bildungsgänge
IconInfos
zum Download
IconBesuchen Sie uns
am Tag der Offenen Tür