• Demo Image

    Selbstständiges Arbeiten!

    Eigenverantwortliches Lernen wirkt länger!

  • Demo Image

    Bildung hat Zukunft!

    Wir unterstützen Sie!

  • Demo Image

    Entspannen Sie sich!

    In der neuen Mensa!

  • Demo Image

    Moderne Technologien

    ermöglichen eigenständiges Arbeiten

  • Demo Image

    Selbstvertrauen!

    Guter Unterricht ermöglicht Erfolge!

  • Demo Image

    Berufskolleg Neandertal

    Lern dich fit!

  • Demo Image

    Das Ziel im Blick

    ist die Schule erfolgreicher!

  • Demo Image

    Zeit zum Lernen!

    Nichts kann Nachdenken ersetzen!

  • Demo Image

    Lernen mit Spaß!

    Dann fällt die Arbeit leichter!

Abschlüsse und Ausbildungen

Noch unschlüssig? Oder einfach irritiert?

Unser Angebot an möglichen Abschlüssen ist groß! Verschaffe dir einen Überblick und damit Klarheit!

Infos

Bildungsgänge

Drucken

Berufliches Gymnasium für Gesundheit

  • Eingangsvoraussetzung: Mittlerer Schulabschluss (FOR) mit Qualifikation oder für Schülerinnen und Schüler mit der Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe (G8)
  • Dauer: 3 Jahre
  • Schulabschluss: Allgemeine Hochschulreife
  • Form: Vollzeitform
  • Sonstiges: Verschiedene Hospitationen im Berufsfeld

Informationen zum Bildungsgang

Der Bildungsgang „Berufliches Gymnasium für Gesundheit“ ist ein 3-jähriger vollzeitschulischer Bildungsgang, der neben dem Abitur, das die Schülerinnen und Schüler für Studien- oder Ausbildungsgänge aller Fachrichtungen qualifiziert, auch spezifische Fachkenntnisse und Einblicke in verschiedene Gesundheitsberufe vermittelt. Mit diesem Schwerpunkt sind die Schülerinnen und Schüler in besonderer Weise auf ein Studium oder eine Ausbildung im medizinischen, pharmakologischen, gesundheitsökonomischen oder psychologischen Berufsfeld vorbereitet.

Inhalte werden beispielsweise die anatomisch-physiologischen Vorgänge in den Zellen, Geweben und Organen des gesunden Menschen sein, auch Ursachen, Verlauf, Prävention und Therapiemöglichkeiten in Bezug auf verschiedene gesellschaftlich bedeutsame Erkrankungen und ebenso das Gesundheitswesen unter ethischen, psychologischen, wirtschafts- und sozialpolitischen Aspekten.

Praktische Einblicke in das Berufsfeld gewinnen die Schülerinnen und Schüler durch Hospitationen in medizinischen, wissenschaftlichen oder öffentlichen Betrieben oder Einrichtungen, wie Krankenhäusern, Labors oder Gesundheitsämtern.

Voraussetzungen

In den Bildungsgang „Berufliches Gymnasium für Gesundheit“ werden Schüler/innen aufgenommen, die den mittleren Schulabschluss (FOR) mit Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe bzw. im Gymnasium die Versetzung von Kl. 9 in Kl. 10 erworben haben. Förderlich sind gute Kenntnisse bzw. Neigungen in den Kernfächern Biologie, Gesundheit, Biochemie und Psychologie.  Darüber hinaus sollte für den berufsorientierenden Bereich ein besonderes Interesse an Gesundheitsthemen bestehen.

Abschluss

Innerhalb der dreijährigen Ausbildung werden die Schüler/innen für die Allgemeine Hochschulreife qualifiziert. D.h., nach dem Bestehen des Abiturs können die Schüler/innen jedes beliebige Hochschulstudium bzw. jede beliebige Ausbildung aufnehmen.

Prüfung

Am Ende der Jahrgangsstufe 13 wird die Abiturprüfung abgelegt. 

Die Abiturprüfung wird in den Leistungskursfächern Gesundheit und Biologie und in zwei Grundkursfächern abgelegt, die innerhalb eines vorgesehenen Kanons je nach Neigung und Interesse gewählt werden können.

Fächer

BERUFSBEZOGENER LERNBEREICH:
Gesundheit (Leistungskurs)
Biologie (Leistungskurs)
Biochemie
Psychologie
Mathematik
Englisch
2. Fremdsprache (sofern diese nicht bereits in der Sekundarstufe I absolviert wurde)
FÄCHER IM BERUFSÜBERGREIFENDEN LERNBEREICH:
Deutsch
Gesellschaftslehre mit Geschichte
Religionslehre (oder ein Ersatzfach)
Sport
DIFFERENZIERUNGSBERECIH:
Verschiedene Fächer, je nach Angebotsmöglichkeit

Anmeldung

Jedes Jahr während des Anmeldezeitraums. Die genauen Daten und Zeiten sind jeweils am Jahresanfang dieser Homepage zu entnehmen.

Kurzer Film
zum Fachbereich Gestaltung

Einfach anklicken und genießen!

Bildungswege
im Berufskolleg Neandertal

Erfolgreiche Schullaufbahnen!
IconVielfältige
Beratungsangebote
IconViele
Bildungsgänge
IconInfos
zum Download
IconBesuchen Sie uns
am Tag der Offenen Tür