Der berufliche Schwerpunkt Gesundheit, Sport und Pflege

Auf jeden Fall gesund - bis zum Abitur!

Sie haben die Qualifikation zum Besuch der gymnasialen Oberstufe und wollen sich im Hinblick auf Ihr späteres Berufsleben spezialisieren? Sie sind vielleicht das Sportass und wollen gerne später auch beruflich etwas mit Sport machen? Oder Ihnen liegen die spannenden Themen rund um die Gesundheit besonders am Herzen? Dann sind Sie hier genau richtig. Die beruflichen Gymnasien Gesundheit und Sport führen Sie zum Abitur und das mit einem beruflichen Schwerpunkt.

Sie möchten die Fachhochschulreife erlangen und planen Ihre Zukunft im Bereich Gesundheit oder Soziales? Die höhere Berufsfachschule schließt mit der Fachhochschulreife ab - natürlich mit einem beruflichem Schwerpunkt.

Dies bieten wir Ihnen:

  • Klassengemeinschaften mit Schüler/-innen, die Ihre Interessen teilen
  • Tolle Projekte und unvergessliche Praktikums- oder Klassenfahrten
  • Und natürlich einen abwechslungsreichen Unterricht mit spannenden Themen
Sie haben Fragen? Fragen sie nur!

Für weitere Informationen und Beratungsangebote steht Ihnen die Fachbereichsleiter:innen gerne zur Verfügung

Schwerpunkt Gesundheit, Sport und Pflege


Bildungsgänge

Kontakt, Beratung und Infos

  • Sport, Gesundheit und Abitur: Marc Grösgen
  • Gesundheit, Soziales und Fachhochschulreife: Iris Ghosh
  • Gesundheit und Pflege: Sonja Watzlawik
Hero FB Gestaltung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.